Blaue Orgonenergie und gelbe Matrix im Carinanebel

In seinem Buch Die kosmische Überlagerung beschreibt Reich, wie kosmische Strukturen (Galaxien) und Mikroorganismen (Bione und Zellen) durch Überlagerung bzw. Kontraktion entstehen. Die kosmische Überlagerung ist die Überlagerung blauer kosmischer Orgonenergie-Ströme, was zur Erzeugung „gelber“ Materie führt (kosmischer Staub und Sterne). Was gemeinhin unterschiedslos als „kosmischer Staub“ bezeichnet wird, ist tatsächlich die blaue massefreie Orgonenergie und der gelber Materiestaub. Man betrachte dazu nur den Carinanebel:

carinanebel

Hier findet sich eine detaillierte Photoserie. Auf die gelbe Lebensmatrix, die durch Kontraktion aus der kosmischen Lebensenergie hervorgeht, ist Reich in Experiment XX gestoßen:

Bionwasser hat eine gelbe Farbe von unterschiedlicher Intensität, die bis ins Braun hineinreichen kann. Man denkt in diesem Zusammenhang unwillkürlich an die Produktion des gelblichenHarzes der Bäume, des gelbem Honigs der Bienen, an die gelbe Farbe des Blutserums der Tiere, an das Gelb der Urins und so weiter. (Die kosmische Überlagerung, S. 41)

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “Blaue Orgonenergie und gelbe Matrix im Carinanebel”

  1. Peter Nasselstein Says:

    Bin gerade über folgenden bibliographischen Hinweis gestolpert und mir nicht ganz klar, ob der hier schon erwähnt wurde:

    Diethard Sawicki: Das wunderbare Leuchten einer erneuerten Welt: Wilhelm Reichs Bionexperimente und seine Entdeckung der Orgonenergie

    In: Alexander C.T. Geppert und Till Kössler (Hrsg.): Wunder, Poetik und Politik des Staunens im 20. Jahrhundert, Berlin 2011, S. 237-269

  2. Robert (Berlin) Says:

    Wo er mit Tische-Rückern und Spiritisten gleichgestellt wird

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: