Unser Haß

Angesichts der Erfolge von Donald Trump in Amerika und den „Rechtspopulisten“ in Europa prangern die durchweg linksliberalen Massenmedien zunehmend den Haß an, der „Rechte“ angeblich antreibt („Menschenfeindlichkeit“, „Haßreden“, „Haßverbrechen“). Tatsächlich hat diese ganze Aufregung nichts mit den Meinungsäußerungen und Handlungen von Trump, Urban, LePen, Gauland, etc. zu tun, sondern sie ist eine Funktion der tiefsitzenden Angst des Linksliberalen vor bioenergetischer Erregung im allgemeinen und Aggression im besonderen. Sein Pazifismus, seine Toleranz bis zur Selbstaufgabe, sein ganzes Gutmenschentum entstammt einer tiefverankerten Störung des Protoplasmas, die es verhindert, daß die Energie in die Muskulatur fließt (= Aggression). Rationales Kalkül, wie sie etwa die Jagd kennzeichnet, ist ihm vollkommen fremd. An seine Stelle tritt eine seichte Gefühlsduselei. Zerebral wie er ist, empfindet er alle echten, d.h. tiefen Gefühle als bedrohlich und unangebracht, letztendlich als verbrecherisch.

Siehe dazu auch Der politische Irrationalismus aus Sicht der Orgonomie.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “Unser Haß”

  1. David Says:

    Angesichts der Erfolge von Donald Trump in Amerika und den „Rechtspopulisten“ in Europa

    Auch: Nigel Farage.

    Apropos Trump:

    er steht – auch im Vergleich zu anderen Konservativen – recht weit rechts. Theoretisch sollte er im Zweiparteiensystem gar nicht viel Chancen haben. Bei uns können Kleinparteien mit hinein kommen, was dort nicht geht.

    Somit ist es recht erstaunlich, dass trotz Zweiparteiensystem weit rechte oder linke Positionen zum Zug kommen können.

  2. Peter Nasselstein Says:

    Was immer der machtpolitische oder ideologische Grund für den Kampf gegen den Haß sein mag, dahinter steckt doch immer die Bioenergetik, die Todesangst vor bioenergetischer Erregung bei Menschen mit einer „linken“ Charakterstruktur:

    http://www.achgut.com/artikel/viel_glueck_frau_schwesig

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: