Ein Fall von Anorexia nervosa (Teil 3)

DIE ZEITSCHRIFT FÜR ORGONOMIE

Robert A. Harman: Ein Fall von Anorexia nervosa (Teil 3)

acologo

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Ein Fall von Anorexia nervosa (Teil 3)”

  1. Robert (Berlin) Says:

    Wir wissen, daß der Augen-Blockade des Patienten den Therapeut verwirren kann (und es dergestalt schwer macht, den Patienten zu sehen)

    Müsste es nicht die Augen-Blockade heißen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: